Buchen Sie online Ihr Hotel

Tag
Monat
Jahr
Tag
Monat
Jahr
stornieren
Alf Leila Wa Leila
otel recreates the spirit of the Orient

Museum für ägyptische Geschichte

Das ägyptische Museum zeigt einen ununterbrochenen Zeitraum von mehr als viertausend Jahre der historischen Stätten Ägyptens auf, die zu den weltweit größten Touristenattraktionen zählen. Die Pracht der alten ägyptischen Zivilisation waren eine Quelle der Inspiration durch die Jahrhunderte. Da der griechische Historiker Herodot zuerst im fünften Jahrhundert nach Christus über seine Reisen durch Ägypten schrieb, spekulierten die Menschen darüber, wie die Ägypter ihre massiven Denkmäler gebaut haben und staunten über die Schönheit ihrer Kunst und Architektur. Die Idee für dieses Museum wurde geboren, da man das Gefühl hatte,  dass Hurghada, neben all seinen anderen Sehenswürdigkeiten, ebenso das Erbe des alten Ägypten aufzeigen sollte. In der Austellung gibt es 140 Stück, die die Meisterwerke der antiken ägyptischen Kunst darstellen. Die Ägypter haben nicht Kunst erschaffen um der Kunst willen. Von den größten Tempeln und Pyramiden bis zum kleinsten Schmuckstück, was wir heute als Kunst ansehen, war den Ägyptern in erster Linie die Funktionalität wichtig und erst in zweiter Linie die Schönheit. Die präsentierten Meisterwerke bieten dem Besucher des Museums einen Einblick in das Genie der alten ägyptischen Zivilisation und inspiriert Sie vielleicht auch andere Museen und archäologischen Stätten zu besuchen.